Sat, Apr 10 | Zoom-Event

Der Ego-Workshop

Dies ist die montalich stattfindene, kurze, aber effektive Einführung in Ego-Work, eine Klafreit-Methode, um sich mit Deinem Ego anzufreunden, für ein selbstbestimmtes und freies Leben erfüllt von innerem Frieden.
Registration is Closed

Zeit & Ort

Apr 10, 11:00 AM – 1:00 PM GMT+2
Zoom-Event

Über die Veranstaltung

Was hält uns davon ab, unser volles Potenzial auszuschöpfen? Das Ego.

Was verursacht uns Depressionen? Das Ego.

Was ist die Grundursache für alles Leiden? Das Ego.

Was blockiert unseren kreativen Ausdruck? Das Ego.

Die Liste geht weiter und weiter. Grundsätzlich verfestigt das Ego mental-emotionale Abhängigkeiten, sogenannte „attachments", was bedeutet, dass unser Wohlbefinden immer vom Außen abhängig ist. Deshalb leben die meisten von uns in ständiger, unterschiedlich stark ausgeprägter, Angst. Es kann ein subtiles Unbehagen sein, das über uns schwebt, oder konkrete Angst-Zustände/Erkrankung oder Panik.

Indem wir das Ego überwinden, lernen wir, wie wir eine stille Kraft in uns finden können, die die Quelle bedingungsloser Liebe und Frieden ist. Wir überwinden das Ego, indem wir uns mit ihm anfreunden und uns mit ihm zusammenschließen. Denn je mehr wir versuchen, es zu unterdrücken, desto stärker wird es.

Schluss mit dem Leid, geistig-emotionaler Muster und toxischem Verhalten

Das Ego (E. Tolle / Dr. Le Pera) ist eine ununterbrochen Sinn-produzierende Maschine. Es ernährt sich von Größenwahn oder Minderwertigkeitsgeschichten. Jedes Mal, wenn wir in der Vergangenheit oder Zukunft leben oder urteilen, ist das unser Ego bei der Arbeit.  95% unserer Zeit identifizieren wir uns mit unseren Ego-Geschichten. Das ist die Quelle des Leidens.

Man könnte sagen, wir glauben an unsere eigenen Geschichten, die uns elend und gefangen fühlen lassen.

Das Ego war ursprünglich ein Mechanismus, um uns existenziell und sozial zu schützen. Wenn wir erwachsen werden, sabotiert dieses jedoch hauptsächlich unser Wohlbefinden und Potenzial. Es gibt eine Möglichkeit, uns von diesem vom Ego gemachten Gedankengeschwätz zu befreien.

Dafür habe ich Klafreit gegründet:  Um Menschen zu helfen, sich aus den endlosen Kreis des Schmerzes und der selbstsabotierenden Schleifen zu befreien. Es gibt praktische Techniken, die wir lernen können, um das Aufwachen in eine Welt mit einem befreundeten Ego und voller Fülle und Seelenfrieden zu üben.

Der Workshop ist in drei Teile unterteilt:

1. Verstehen: Erschließe dir das Konzept des Egos intellektuell

2. Üben: Wende Ego-Work Techniken an

3. Integration: Lerne, wie du dieses neue Bewusstsein in dein eigenes Leben einbaust.

Im zweiten und dritten Teil lernen die Teilnehmer praktische Techniken kennen, um das Ego zu beherrschen und die Kontrolle über ihr Leben zurückzugewinnen.

Wenn Du weitere Fragen hast, frage mich (Anna) bitte jederzeit. Schicke mir einfach eine E-Mail an anna@klafreit.com.

Eintrittskarten
Price
Quantity
Total
  • ticket
    €20
    €20
    0
    €0
Total€0

Diese Veranstaltung teilen

Get in touch

Get in touch with Anna by completing the contact form, or send an email to anna@klafreit.com and she’ll get back to you promptly.

Klafreit
Follow Klafreit

Instagram

Facebook

You Tube

©2018 by Anna Sibel Tschapke.